Ein tolles Musical zur Schuleinführung

 

In diesem Jahr fand am 11. August unsere Schuleinführungsfeier statt. Erwartungsvoll kamen die Schulanfänger mit ihren Eltern und Verwandten in die Lobensteinhalle. Durch unsere Schulleiterin, Frau Greiner-Petter-Memm, wurden alle Gäste begrüßt und die Lehrerinnen und Erzieherinnen vorgestellt.

Dann geschahen auf der Bühne aufregende Dinge. Im Kindermusical „Der verhexte erste Schultag“ versteinerte die Hexe Cora die Schulleiterin, alle Lehrerinnen und die Chorkinder. Zum Glück konnten diese am Ende der Geschichte von 2 Schülern wieder entzaubert werden. Die Schulanfänger halfen beim Lösen der kniffligen Rätsel der Hexe Cora und verfolgten aufmerksam und begeistert das Musical.

Dann war es endlich soweit. Frau Greiner-Petter-Memm nahm 53 Schulanfänger in unsere Schule auf. Unsere neuen Schüler und Schülerinnen der 1. Klasse  erhielten von ihren Klassenleiterinnen  Frau Bayer, Frau Schneider, Frau Hahne und Frau Kaiser ihre große Zuckertüten. Ganz stolz und glücklich verließen sie die Bühne.

Herzlichen Dank an alle, die zum guten Gelingen unserer Schuleinführung beigetragen haben, besonders dem Chor der Grundschule unter Leitung von Frau Hahne sowie den Schauspielern Lilli Reich, Smilla Bauer und Hannes Erbe unter der Regie von Doris Noske. 

 

Unsere Schulanfänger heißen wir in der Schulgemeinschaft

auf das Herzlichste Willkommen.

Viel Erfolg beim Lernen und eine interessante Grundschulzeit!